UK00009E – Außensensor Temperatur / Feuchte

Eigenschaften

  • Messung der Lufttemperatur, der relativen Feuchte und der Taupunkttemperatur
  • Geeignet für Einsatz im Außenbereich
  • Witterungs- und UV-beständiges Gehäuse
  • Weiter Eingangsspannungsbereich 12…24 V
  • Robuste Kommunikation über RS‑485

Anwendung

  • Sensorik für Gebäudeautomation und HLK
  • Temperatur, Feuchte und Taupunktregelung von Ab- oder Zuluftlüftern, sowie zentralen und dezentralen Lüftungssystemen
  • Anschluss an Lüftungssteuerungen der Fa. KD Elektroniksysteme

Kurzbeschreibung

Der Außensensor misst die Temperatur und die relative Feuchtigkeit der Luft. Die Taupunkttemperatur kann aus beiden Werten ermittelt werden. Über die Kommunikationsleitungen A und B werden die Werte zu einer  Steuerung digital übertragen.

Das Gehäuse ist für den Außeneinsatz konzipiert und Wetter- sowie UV-beständig. Das Sensorelement ist in einem Luft- und Feuchtedurchlässigen Fühlerrohr untergebracht. Direkter und starker Regeneinfall sollte vermieden werden.

 

Mit dem Mikro-Taster T1 kann bei einigen Steuerungen ein Pairing durchgeführt werden um die Funktion oder den Ort des Sensors festzulegen. Die Prozedur wird in der Dokumentation der jeweiligen Steuerung beschrieben. Der Sensor funktioniert bereits ohne Durchführung dieses Pairings.





Anhang & Downloads