EC-Lüfter

Die EC-Motortechnik bezeichnet einen bürstenlosen Gleichstrommotor mit Permanentmagnet und elektronischer Kommutierung durch Transistoren. Das Drehfeld wird häufig durch integrierte Kommutierungselektronik erzeugt, wodurch ein direkter Anschluss an das Wechselstromnetz möglich ist.

Dank der neuen Motortechnologie können einige Vorteile mit sich gebracht werden:

  • hoher Wirkungsgrad
  • bis zu 70% weniger Energieverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen AC-Motoren
  • kompakte Bauweise

Aufgrund der einschlägigen Vorteile der EC-Motortechnologie, können die Vorteile der Motoren im direkten Zusammenspiel mit EC-Lüftern genutzt werden.